Test-Tussen

Produktests und mehr ~ *Beauty *Lifestyle *Food

Hydra Splash von Bebe im Test

Hallo Ihr Lieben,

na, Silvester gut überstanden?

Ich habe das Hydra Splash multifunktionale Creme-Gel (für normale bis Mischhaut) getestet.

Hydra Splash … was ist denn das?

bebe1

Hab ich mich auch gefragt. Genau bin ich auch nicht dahinter gekommen, aber dieses Creme-Gel soll helfen, den Feuchtigkeitshaushalt der Haut auszugleichen. Man kann es sowohl als Maske, als auch als normale Tagespflege-Creme benutzen. Für die Inhaltsstoffe besucht Ihr am besten die
–> Homepage von Bebe.

Das Creme-Gel ist angereichert mit Meeresmineralien und Vitaminen.

 

Der Test

bebeIch muss sagen, ich war ein bischen enttäuscht, dass das Creme-Gel nicht wie die anderen Bebe-Produkte riecht. Der Geruch ist nicht unangenehm, aber man hat ja so seine Erwartungen. Bei einer Salami-Pizza erwartet man schließlich auch keinen Pizza-Hawaii-Geschmack 🙂
Das Hydra Splash Gel riecht irgendwie erfrischend. Nach Meer würde ich nicht sagen, aber nach Natur. Ein bischen wie Sport-Duschgel vielleicht. Insgesamt aber, wie bereits erwähnt, nicht schlecht. Die Substanz lässt sich schwer beschreiben. Es fühlt sich nicht so weich, wie eine normale Creme an, aber auch nicht wie z.B. Haargel. Es ist so ein Mittelding. Und sie ist babyblau 🙂 Ich weiß nicht, ob Ihr das auf dem Foto erkennen könnt.
Ich habe das Gel sowohl als Maske, als auch als normale Tagespflege probiert.
Für die Maske cremt man sich dick ein und lässt das Gel 3 Minuten einwirken. Es lässt sich supergut verteilen und hat eine Art Cooling Effekt. Schon kurz nach dem Auftragen hatte ich ein leicht gekühltes Gefühl. Nach der Abnahme der Maske muss ich allerdings sagen, dass ich jetzt nicht vom Ergebnis umgeworfen war. Also es gab keinen AHA-Effekt im Sinne von: “WOW, meine Haut ist aber toll“ Es war irgendwie wie immer.
Als Tagespflege ist sie okay. Ich merke auch hier keinen spürbaren Unterschied zu anderen Cremes. Sie zieht recht schnell ein und man hat auch an den Fingern nach dem Auftragen keine Rückstände.

Ich weiß nicht, ob es ggf. auch daran liegt, dass ich relativ normale Haut habe. Ich habe auf der Homepage unter den Bewertungen gelesen, dass Menschen mit Mischhaut sehr begeistert waren, endlich DAS Produkt für ihre Haut gefunden zu haben. Möglicherweise liegt es in meinem Test ja auch einfach daran.
Ich würde sagen, wer noch nicht das richtige für seine Haut gefunden hat, sollte es einfach mal ausprobieren.

Fazit zu Hydra Splash Creme-Gel: Okay. Keine wirkliche Neuheit, aber auch nicht besonders schlecht.

 

P.S.: Auf der Homepage von Bebe findet Ihr übrigens auch Rabattcoupons zum Ausdrucken –> hier lang!


Kommentar verfassen