Test-Tussen

Produktests und mehr ~ *Beauty *Lifestyle *Food

Nagellack von Sally Hansen in der Maxi

Hallöchen,

diese Woche gabs in der Maxi einen kostenlosen Nagellack von Sally Hansen.maxi1
In meinem Zeitungsladen gab es nur noch eine Farbe zur Auswahl, nämlich „Comander in chic“ – eine Art grau-braun.

Bei dem Lack handelt es sich um die Ausführung „complete Salon manicure“.
Er soll 7 Vorteile in einer Flasche haben:
*Unterlack
*Stärkung
*Wachstumsförderung
*Farbe
*Überlack
*Splitterschutz
*Gel-Finish

 

 

Heute habe ich den Lack mal ausprobiert.
Die Pinsel hat für mich eine sehr gute Breite. Optimal waeren ein paar MM mehr, damit man in einem Rutsch den ganzen Nagel erwischen kann.maxi2
Die Farbe muss 2x aufgetragen werden, aber dann finde ich persönlich sie sehr schön.
Allerdings braucht es ewig zum Trocknen. Das bin ich von meinen billigen Nagellacken anders gewohnt.
Ausserdem riecht der Nagellack ewig nach. Und das ziemlich Penetrant.
Allerdings muss man auch sagen, dass er sehr schön glänzt und man sich den TopCoat definitiv sparen kann.
Zumindest, was das Aussehen betrifft.
Mal gucken, wie lange er im Endeffekt hält.

Eine Flasche kostet im Handel ca. 9,00 Euro.

FAZIT: Die positiven Aspekte wie Farbe oder Pinselbreite überzeugen mich ehrlich gesagt nicht wirklich.
Bei einem Nagellack, der beinahe 10,00 Euro kostet, erwarte ich, dass er schnell trocknet und ich bei einer so dunklen Farbe nur eine Schicht aufgetragen werden muss.


Kommentar verfassen