Test-Tussen

Produktests und mehr ~ *Beauty *Lifestyle *Food

Vitaminwater von Glaceau *Blitztest*

Hallo ūüôā

vor ein paar Tagen hab ich Euch doch von dem „Wunderwasser“ erz√§hlt, dass ich bei Rewe entdeckt hatte.¬†vw

Das Vitaminwasser von Glaceau.
Es kommt urspr√ľnglich aus Amerika und wird in 500ml -Flaschen verkauft.
Es gibt 6 verschiedene Sorten, eine Flasche kostet 1.99 Euro.
Ich hab mich f√ľr Himbeer-Apfel-Zink entschieden.

 

 

Richtig witzig fand ich die Beschreibungen auf den Flaschen.
Meine beginnt zb mit: „morgens um halb sieben zum spinning (spinnen die eigentlich?)…“

vw1

Wer sich alle Beschreibungen durchlesen m√∂chte, kann das auf der Website von Glaceau tun ūüôā

 

Nun aber zum Inhalt. die Inhaltsstoffe und was der Hersteller verspricht, könnt Ihr Euch ebenfalls auf der Homepage durchlesen, das muss ich hier sicherlich nicht wiederholen.
Also, Himbeer-Apfel kann ich beim √∂ffnen nicht riechen. Es riecht s√ľss. Ich probiere das Getr√§nk eiskalt. Allerdings trinke ich alles gek√ľhlt.
Es schmeckt ein bischen k√ľnstlich, aber nicht unangenehm. Mehr nach Wasser, als nach Himbeer-Apfel. Ein bischen wie Volvic-Touch.
Ich persönlich mag das ja sehr gern, wenn Getränke, die meinen Durst löschen sollen, wenig Geschmack haben. Nur so unterschwellig.
Als Durstl√∂scher ist das Vitaminwater wirklich sehr geeignet. Es erfrischt und macht nicht noch mehr Durst. Es ist auch nicht so s√ľss, wie man im ersten Moment annimmt.
Ob das Zink wirklich hilft, kann ich nicht sagen, dazu m√ľsste ich ein Langzeitprojekt daraus machen.

Fazit: yipppiieeh ūüĎć

Kommentar verfassen